Royal Canin für den Chef im Haus

Wir betreiben einen Campingplatz mit unserer Familie. Dort haben wir jedes Jahr viele Familien mit Kindern und Hunden. Wir sind ein hundefreundlicher Platz, da wir selbst Tiere über alles lieben. Unser Campingplatz ist sehr groß und bietet genügend Platz für alle. Die, sie keine Tiere in der Nähe wollen, müssen das auch nicht. Aber jeder weis, dass wir für offen und liebevoll mit Tieren umgehen und es uns ein Anliegen ist, Menschen mit Haustieren zu einem schönen Urlaub zu verhelfen. Unser eigener Hund lebt und liebt das Leben am Platz und ist bei jedem bekannt, der seit Jahren immer wieder zu uns kommt. Wir liegen direkt am Meer in der Nähe des Strandes, es ist nur ca. einhundert Meter zu Fuß. Die Hunde dürfen dort auch mit ans Wasser, was unsere Lage noch beliebter bei den Urlaubern macht. Wir haben Zeltplätze, Wohnwagen Stellplätze und auch Apartments zu vermieten. Bis auf einen kleinen Teil ist alles erlaubt mit Vierbeinern. 

Royal Canin beliebt bei allen vierbeinigen Gästen 

Selten hatten wir bisher Ärger oder Schwierigkeiten mit Gästen, die sich aufgrund unserer Regeln und Offenheit nicht wohl fühlten. Dafür gibt es eben andere Unterkünfte und Möglichkeiten, seinen Urlaub zu verbringen. Ich habe da mittlerweile nur noch wenig Verständnis für. Wir sind auch immer voll ausgebucht, oft buchen uns die Gäste lange im Voraus, weil sie sichergehen wollen, für ihre nächste Reise bei uns unterkommen zu können. Wir habe sogar eine Waschstelle nur für Hunde, dort gibt es auch eine Wasserstelle, wo Tag und Nacht Wasser in regelmäßigen Intervallen läuft, damit die Tiere selbsttändig trinken können. Viele Gäste holen dort auch Wasser und bringen es zu ihren Schlafplätzen. Bei uns ist Harmonie ganz große geschrieben und wir wollen keine Ausschreitungen. 

Streit ums Futter

Was allerdings immer mal vorkam war tatsächlich, dass sich die Tiere um das Futter gestritten haben. Wir verfüttern nur Royal Canin und das scheint auch den anderen Besuchern immer wieder bestens zu schmecken. Daher sagen uns die Gäste häufig, dass sie sich nach dem Urlaub auch mit demselben Hundefutter eindecken werden. Royal Canin ist sehr gut in der Qualität und offenbar auch im Geschmack, sonst würden sich die anderen Hunde nicht so oft an dem Futternapf von unserem Hund bedienen. Wir haben ihn nun extra in eine andere Ecke gestellt. Denn viele Hunde laufen bei uns frei herum, so lange das machbar ist und es keine bösen Auseinandersetzungen gibt, ist das auch völlig in Ordnung. Ein bisschen Freiheit muss doch sein!