Ergonomische Tastatur für bessere Lebensqualität

Ergonomische Tastatur

Wer wie ich viel am Computer arbeitet, weiß, dass Nackenschmerzen, überlastete Handgelenke und Rückenleiden keine Seltenheit sind. Ich befand mich schon mehrfach beim Orthopäden in Behandlung, aber schließlich habe ich ein wenig im Internet recherchiert und bin auf die ergonomische Tastatur aufmerksam geworden!
Ich habe mich prompt für die Split Tastatur entschieden, die aus zwei getrennten Teilen besteht. Bis dato wusste ich noch nicht einmal, dass es solch ein innovatives Produkt auf dem Markt gibt!
Da die Tastatur besonders flach ist, knicken die Handgelenke nicht mehr ein und die Hände können sich endlich entspannen. Ich hatte schon mal eine Sehnenscheidenentzündung, aber dieses Model entlastet die Handgelenke und wirkt durchblutungsfördernd. Beim Tippen benötigt man außerdem weniger Kraft, sodass der gesamte Körper sich mehr entspannen und loslassen kann.

Nie mehr ohne

Ich bin sehr zufrieden mit diesem neuen Bürozubehör, denn dank des leichten Gewichts, kann ich die Tastatur auch bequem mitnehmen. Besonders raffiniert finde ich die Pausenanzeige, die mir anhand von Farbsignalen vorschlägt, wann es mal Zeit für eine Ruhepause ist. Die zwei Teile bieten maximale Freiheit und Flexibilität. Auch von meinen Kollegen wurde ich bereits angesprochen, da ich im Büro natürlich nicht die einzige mit Verspannungen bin. Doch diese Schmerzen, die zuvor zur Tagesordnung gehörten, sind nun zum Glück Teil der Vergangenheit. Ich habe mir zudem noch die praktische ergonomische Maus dazu bestellt, die ebenfalls eine wahre Bereicherung für meinen stressigen Job im Büro ist. Sogar meine Produktivität konnte ich merklich steigern.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*