5 Geheimnisse zum Sparen beim Online-Einkauf

Beim Online-Shopping geht es nicht nur darum, zu klicken und darauf zu warten, dass dieser Pappkarton vor Ihrer Haustür auftaucht. Mit ein wenig zusätzlichem Aufwand können Sie viel Geld sparen! Hier finden Sie Fünf Möglichkeiten, den Betrag, den Sie bei Ihrer nächsten Online-Bestellung – und bei jeder weiteren Bestellung – zahlen, zu kürzen.

Warten Sie es ab

Wenn Sie ein paar Tage warten, erhalten Sie möglicherweise ein zusätzliches E-Mail-Rabattangebot vom Verkäufer. Warum? Sie glauben, Sie brauchen einen kleinen Anstoß, um die Transaktion für Kleidung oder Elektronik abzuschließen. Oder Sie können warten, bis der Preis gefallen ist. Melden Sie sich für ihre E-Mail-Benachrichtigungen an und haben Sie Geduld.

An den richtigen Stellen einkaufen

 Kaufen Sie auf Vergleichswebsites wie SuperSales ein. Diese Websites sind speziell dafür eingerichtet, die besten Angebote im Internet zu finden und zu vergleichen. Dadurch wird die Suche nach Angeboten so viel einfacher. Denn… es wurde bereits für Sie erledigt.

Den richtigen Tag zum Einkaufen kennen

Unternehmen haben ihre Hausaufgaben gemacht und wissen, an welchen Tagen sie ihre Preise am besten erhöhen oder senken können. Nutzen Sie das zu Ihrem Vorteil. Wollen Sie ein gutes Angebot warten Sie dann auf tagen so wie Black Friday oder Singles Day. Viele Geschäfte haben ihre Preise auch vor und während des Urlaubs, weil dies gewöhnlich die Zeit ist, in der die Menschen Geschenke benötigen und eher dazu neigen, Geld außerhalb ihres regulären Bedarfs auszugeben.

Seien Sie ein wenig sozial

Folgen Sie Ihren Lieblingsgeschäften in sozialen Medien und deren Blogs. Sie senden Ihnen Gutscheine, Verkaufshinweise und andere Leckereien, nur weil Sie auf ihrer Facebook-Seite auf die Gefällt mir”-Schaltfläche klicken oder ihnen auf Twitter folgen. Dies ist eine der einfachsten Möglichkeiten zu sparen, wenn es Ihnen nichts ausmacht, dass das Unternehmen in Ihrem Feed auftaucht. Und warum sollte es Sie stören? Sie mögen sie doch, oder?

Suchen Sie Coupons aus und setzen Sie sie klug ein

Die meisten Menschen wissen, dass sie sich anmelden müssen, um E-Mail-Angebote eines Einzelhändlers zu erhalten. Wenn Sie eine schnelle Google-Suche nach digitalen Coupons durchführen, können Sie die beiden kombinieren und den Preis noch weiter senken. Geben Sie bei der Bestellung zuerst Geschäftscodes ein, die einen bestimmten Prozentsatz abziehen, und stecken Sie dann die Codes ein, mit denen Sie einen bestimmten Dollarbetrag abziehen können. Sehen Sie selbst, welchen Unterschied das macht.